Corporate Health Initiative zur Steigerung des Wohlfühlfaktors und der Leistungsfähigkeit

Donnerstag
1.06.2017

99°F treibt textile Innovationen für die Bereiche „Gesundheitsmanagement / Corporate Health und Arbeitskleidung“. Aufbauend auf ersten erfolgreichen Pilotprojekten, hat das Spezialistenteam die Erfahrung gemacht, dass Arbeitskleidung weiterhin oft sehr stark unter einem regulatorischen Safety oder unter einem marketingseitigen Corporate Identity Aspekt gesehen und bestimmt wird.
Diese Aspekte werden von 99°F qualitativ durch innovative und hochfunktionale Tagesfunktionswäsche ergänzt – der vielfältige Nutzen kommt durch eine ideale neurophysiolgische Wahrnehmung unmittelbar den Trägerinnen und Trägern zugute. Kurz gesagt – die Leistungsfähigkeit und der Wohlfühlfaktor steigert sich.

Diese Steigerung wurde mit dem renommierten Hohenstein Institut wissenschaftlich bewiesen (siehe SOFIA Studie). In dieser Pilotstudie zur neurophysiologischen Wahrnehmung von Textilien auf der Haut untersuchten Wissenschaftler der Hohenstein Institute und der Neuromarketing Labs erstmals die Denkprozesse des Gehirns beim Tragen von unterschiedlichen/r Textilien/Wäsche.

Das Team von 99°F möchte Menschen mit seinen Produkten in Ihrer körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit unterstützen und einen Beitrag zu unserer Gesellschaft in ihrer Gesamtheit leisten.